1,00% p.a.

Festgeldzinsen berechnen


Tagesgeldzinsen berechnen


Bonität der Niederlande ungebrochen gut

Dienstag den 8.05.2012

Europa wankt derzeit von einer „Schreckenswahl“ zur anderen. Auch in den Niederlanden wird bald eine neue Regierung gewählt werden – für die Ratingagenturen ist dies bei guten Aussichten für das Land jedoch kein Grund, eine Abstufung der Niederlande vorzunehmen. Anders als bei den Wahlen in Frankreich und Griechenland, bei denen es auch um die Zukunft des Euro geht, hat der Regierungswechsel in den Niederlanden nichts mit der Gangart in der europäischen Schuldenkrise zu tun, sondern mit dem eigenen Staatshaushalt. Der Ausblick der Ratingagenturen ist deshalb positiv für das Land, auch wenn es derzeit ohne Regierung dasteht.

Gute Zinsangebote für Tagesgeld und Festgeld

Der gute Ausblick und die positive Lage, die sich im Top-Rating zeigt, wirken natürlich auch auf die Zinsen der Banken des Landes ein. Doch nicht nur die Bürger der Niederlande können von diesen zum Teil attraktiven Zinsen profitieren, auch hierzulande können Anlagen bei niederländischen Banken getätigt werden. Diese sind, wie in jedem anderen europäischen Land auch, über die Gesetzliche Einlagensicherung bis zur Höhe von maximal 100.000 Euro je Kunde abgesichert.

Tagesgeld bei niederländischen Banken anlegen

Je nach Bank gibt es auch Filialen und / oder Zweigniederlassungen in Deutschland. Wenn es sich nur um Filialen handelt, wird die Anlage über die niederländische Einlagensicherung abgesichert, bei Zweigniederlassung wird nach deutschem Recht die deutsche Einlagensicherung maßgeblich. Da jedoch beides gesetzliche Sicherungssysteme sind, die nach europäischem Recht aufgesetzt sind, beträgt sowohl bei der einen wie auch bei der anderen Variante eine maximale Sicherungssumme von 100.000 Euro je Kunde.

Ein Tagesgeldkonto bei einer niederländischen Bank ist deshalb nicht weniger sicher als die Anlage bei einer deutschen Bank, insofern letztere nicht noch eine zusätzliche Absicherung wie zum Beispiel die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken hat.

Eine bekannte niederländische Bank, die in Deutschland gut verzinste Tagesgeldkonten anbietet ist die NIBC Direct und unser aktueller Spitzenreiter, MoneYou.

ING-DiBa das Vorzeigebeispiel als Tochter einer niederländischen Bank

Die Direktbank ING-DiBa ist seit mehreren Jahren so präsent auf dem deutschen Markt, dass viele Verbraucher glauben, sie hätten es mit einem auch ursprünglich deutschen Geldinstitut zu tun. Dies ist jedoch nicht der Fall. Die ING-DiBa ist die deutsche Tochterbank der niederländischen ING Groep N.V. Für sich genommen agiert die ING-DiBa jedoch als eine deutsche Bank – und ist damit sowohl durch die Gesetzliche Einlagensicherung hierzulande abgesichert als auch durch die freiwillige Mitgliedschaft im oben bereites genannten Einlagensicherungsfonds des deutschen Bankenverbandes. Die ING-DiBa bietet immer wieder attraktive Angebote für Tagesgeld, das bei der Direktbank unter der Bezeichnung Extra-Konto läuft.


WeltSparen Fremdwaehrung Tagesgeld