1,00% p.a.

Festgeldzinsen berechnen


Tagesgeldzinsen berechnen


Mindestanlage

A B C D E F G H I J K L N O P Q R S T U V W X Y Z

Sowohl bei Girokonten als auch bei einer Reihe von anderen Anlageprodukten wie z.B. Tagesgeld verlangen die ausgebenden Kreditinstitute entweder einen festen Betrag, der auf einmal angelegt werden muss, beziehungsweise eine bestimmte Summe, die mindestens jeden Monat auf einem Girokonto eingehen muss. Werden diese Summen unterschritten, wird die Erbringung der entsprechenden Dienstleistung für das Kreditinstitut teurer, was zur Folge haben kann, dass es die Leistung nicht anbietet oder höhere Gebühren verlangt.


WeltSparen Angebote